Produktbeschreibungen

 

  • einsetzbar für viele Untergründe und Beläge
  • für Wand und Boden
  • geeignet für Fußbodenheizung
  • C2 TE / S1 nach DIN EN 12004
  • mit Trass
  • EMICODE EC 1: sehr emissionsarm

 

Anwendungsgebiet

 

Flex-Fliesenkleber mit Trass zum Verlegen von keramischen Wand- und Bodenbelägen im Innen – und Außenbereich sowie verfärbungsunempfindlichen Natursteinfliesen, Mosaiken, Feinsteinzeug und Betonwerkstein.

Der in weber.xerm 852 enthaltene Anteil von Trass bietet erhöhte Sicherheit vor Kalkausblühungen bei Nassbelastungen im Innen- und Außenbereich und bei der Verlegung von Natursteinbelägen.

Das Produkt ist geeignet für die Verlegung in Feucht-, Nass- und Kühlräumen, sowie im Unterwasserbereich.

Der flexible Dünn- und Mittelbettmörtel ist einsetzbar auf Zementestrichen, Calciumsulfatestrichen, Heizestrichen, Beton, Gussasphalt (Innenbereich), Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Zementputz, Kalkzementputz, Gipsputz, Hartschaumplatten und weber.sys 834 Fliesenbauplatten. weber.xerm 852 zeichnet sich besonders durch seine sehr hohe Standfestigkeit und gleichzeitig geschmeidige Verarbeitbarkeit aus.

Die verlängerte offene Zeit ermöglicht ein schnelles, rationelles Arbeiten bei gleichzeitig sicherem Haftverbund.

 

 

Eigenschaften

 

  • mit Trass
  • sehr gute Standfestigkeit
  • geeignet für Fußbodenheizung

für Wand und Boden geeignet